Judith Loske Illustration Zeichnung

Der Koffer, die Katze und die Tuba

 

umschlag_kofferDer Koffer, die Katze und die Tuba
Judith Loske

michael neugebauer edition 2012
32 Seiten 
ISBN 978-3-86566-154-8
13,95 Euro
erhältlich auch auf englisch und französisch

 

 

 

 

 

 

Buch durchblättern

Der alte, ramponierte Koffer, den Lotte von Opa bekommen hat, ist ihr ganzer Stolz. Nicht nur weil er von Opa ist, sondern mittlerweile auch viele geheime Fundstücke enthält, die sie alle selbst gesammelt hat. Aber manchmal fühlt Lotte sich einsam, denn die anderen Kinder finden sie merkwürdig. Doch dann lernt sie den Nachbarjungen Leon kennen, der seinem Kater Mozart jeden Tag heimlich im Hinterhof auf seiner Tuba vorspielt.

Rezensionen

"Eine Geschichte über zwei Außenseiter und das Anderssein, aber auch über Toleranz, Anerkennung und Verständnis. Farbenfrohe Bilder unterstützen den Text und sprechen Kinder mit Sicherheit an. Sehr empfehlenswert."
- Veronika Remmele, medienprofile

"Erst auf den zweiten Blick aber erkennt man die raffinierte Collagetechnik, welche Zeichnungen mit alten Fotos und Scherenschnitten verbindet. So gesellen sich beispielsweise mit dem Fortgang der Geschichte immer mehr kleine Zettel, die aussehen wie Kinderzeichnungen von Fischen, um Lotte. Als diese am Ende sogar – wie Töne – aus der Tuba sprudeln, versteht man, dass sie symbolisch für Lottes Sehnsucht nach dem Meeresrauschen stehen. Im Bild zeigt sich, wie zusammen kommt, was beiden Kindern wichtig ist. Ein wundervoll zartes Happy End."
- Christin Jäger, PHlesenswert 1/13

 

Einige Bilder aus "Der Koffer, die Katze und die Tuba"

thumbk01 thumbk02 thumbk03 thumbk04 thumbk05

zurück zur Auswahl